Loading...
Metallische Membranen 2017-05-31T11:03:09+00:00

Metallische Membranen

Neben Berstscheiben für die unterschiedlichsten Anwendungen haben wir uns auf die Herstellung metallischer Membranen spezialisiert. Anders als Berstscheiben reißen diese nicht auf, sondern verformen sich gezielt unter Druck. Eingesetzt werden sie beispielsweise als Druckminderer in Ventilen und sorgen hier für einen kontrollierten Durchfluss des Mediums innerhalb einzelner Anlagenteile sowie als Messmembranen in Drucksensoren.

Dabei liegen ihre Vorteile klar auf der Hand: Ihr vollmetallischer Aufbau aus Edelstahl, Nickel oder Nickelbasiswerkstoffen (z. B. Hastelloy)* macht sie widerstandsfähig gegen hohe Temperaturen und Korrosion. Dadurch eignen sie sich ebenfalls für den Einsatz als Trennmembranen, die z. B. empfindliche Messinstrumente vor aggressiven Medien schützen.

Berstscheiben Schlesinger bietet metallische Membranen standardmäßig in Größen bis zu 40 Millimetern an.
Auch Sonderanfertigungen bis zu 150 Millimetern sind möglich. Dabei stellen wir metallische Membranen in zwei Varianten her: als Wellmembranen sowie als flache Scheibe. Die einfache Bauweise der flachen Membran erlaubt eine kostengünstige Serienfertigung. Die Wellmembrane wird dagegen mittels eines eigenen Werkzeugs hergestellt und zeichnet sich durch ein größeres Verformungsvermögen und eine lineare Kennlinie aus.

Unabhängig welche Form Sie bevorzugen, unsere Vertriebsingenieure beraten Sie ausführlich und entwickeln für Ihren individuellen Anwendungsfall die passende metallische Membran mit einem optimalen Verhältnis von Verformbarkeit und Dauerfestigkeit.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • große Bandbreite an Größen bis 150 Millimetern
  • hohe Temperatur- und Korrosionsbeständigkeit
  • optimales Verhältnis von Verformbarkeit und Dauerfestigkeit
  • kostengünstige Serienfertigung

*Hastelloy ist ein eingetragener Handelsname

Sie haben Fragen oder benötigen ein unverbindliches Angebot?
Melden Sie sich bei unseren Ansprechpartnern oder füllen Sie unser Online-Formular aus.