Loading...
Hochdruckberstscheiben 2017-07-27T11:23:59+00:00

Hochdruckberstscheiben

Wenn Maschinen und Anlagen mit hohem Druck betrieben werden, sind sie gefragt: Hochdruckberstscheiben der Berstscheiben Schlesinger GmbH. Als Standardausführung bieten wir sie unseren Kunden in zwei Varianten an: als konische (Hütchenform) oder als flache Berstscheibe.

Hütchenförmige Hochdruckberstscheiben fertigen wir aus Nickel, Nickelbasiswerkstoffen (z. B. Monel, Inconel, Hastelloy)* oder Edelstahl – ideal für den Einsatz bei Drücken zwischen 400 und 7.000 bar. Zusammen mit einem kegeligen Druckstück werden sie im konischen Sitz einer Hochdruckverschraubung eingesetzt und zeichnen sich hier durch ihre hohe Dichtheit aus.

Für Drücke unter 400 bar sind unsere flachen, gebördelten Berstscheiben mit Folien aus Nickel, Nickelbasiswerkstoffen, Edelstahl oder Titan die optimale Wahl. Diese werden anders als die konischen Berstscheiben oberhalb des Druckstücks in einer Hochdruckverschraubung platziert.
Ob konische oder flache Form – individuell auf Ihren Anwendungsfall abgestimmt fertigen wir unsere Berstscheiben in den von Ihnen benötigten Abmessungen und liefern Ihnen die passende Hochdruckverschraubung gleich mit.

Eingesetzt werden Hochdruckberstscheiben unter anderem in Hochdruckpumpen, Prüfständen für Diesel-Hochdruck-Pumpen, Extraktions- sowie Wasserstrahlschneidanlagen und sichern diese vor Beschädigung bei unzulässigem Überdruck. Hohe Reparaturkosten und langwierige Stillstände werden somit verhindert.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • individuelle Produktspezifikationen bei Werkstoffen, Drücken und Abmessungen
  • für hohe Drücke geeignet
  • höchste Dichtheit auch bei sehr hohen Drücken
  • einfache Montage
  • platzsparender Einbau

*Monel, Inconel und Hastelloy sind eingetragene Handelsnamen

Montagearten

Konische Hoschdruckberstscheibe mit Kegel in Verschraubung

Konische Hochdruck-Berstscheibe mit Kegel in Verschraubung

Gebördelte Hochdruckberstscheibe mit Kegel in Verschraubung

Gebördelte Hochdruck-Berstscheibe mit Kegel in Verschraubung

Weiterführende Links

Sie haben Fragen oder benötigen ein unverbindliches Angebot?
Melden Sie sich bei unseren Ansprechpartnern oder füllen Sie unser Online-Formular aus.